Facebook Twitter
aboutmenu.com

Was Gehört Zu Einem Gesunden Mittagessen Für Kinder?

Verfasst am Juli 5, 2023 von Efrain Fernandez

Eine gesunde und abwechslungsreiche Kinderbildern beginnt damit, dass das Nötigste leicht verfügbar ist. Dies beinhaltet eine ausgezeichnete, unzerbrechliche Thermoskanne (um Lebensmittel entweder heiß oder kalt zu halten), einen thermischen Lunchbag (um Frische zu erhalten), ein Gefrierpack (um eine fantastische Temperatur beizubehalten), etwas Plastikbesteck, eine wiederverwendbare Getränkeschachtel und eine Vielzahl von Aufbewahrung Behälter mit eng anliegenden Deckeln.

Sobald Sie die Grundlagen der Kid Lunchbox versammelt haben, ist es möglich, Ihren Fokus auf die Formen nahrhafter Lebensmittel zu schalten, die Sie verpacken werden.

Eine gesunde Kinder -Lunchbox beginnt mit einer ausgewogenen Mahlzeit von Kohlenhydraten, Protein und Fetten.

Vor allem andere sollte eine junge Lunchbox gesunde Portionen von Getreide, Obst und Gemüse enthalten. Wählen Sie nach Möglichkeit Vollkorn über raffinierte Mehl. Der Hauptgrund dafür ist, dass Vollkorn viel mehr Ballaststoffe und Nährstoffe enthalten als Körner, die stark verarbeitet wurden.

Kid Lunch Box Heftklammern sollten sich auf komplexe Kohlenhydrate konzentrieren. Brot, Bagels, Pitas, Tortillas sowie Hot Dog und Hamburger Buns wählen Sie 100 % 'Vollkorn' Weizen über angereichertem Weiß. Denken Sie auch daran, dass BRAC -Brot nicht gleich erzeugt werden. Überprüfen Sie die Zutatenliste, um genau zu erfahren, was Sie kaufen.

Die meisten Kinder lieben Deli-Fleisch, aber es gibt einen Wert, zu fettarmen oder fettfreien Marken dieser Favoriten zu wechseln. Mit Verbesserungen in fettarmen Versionen von Deli-Favoriten wie Truthahn oder Hühnchenfleisch, Schinken, Roastbeef und Bologna bringen möglicherweise immer noch Ihren Sohn oder Ihre Tochter zum Lächeln.

Käse kann eine hervorragende Ergänzung zu einer Youngster -Lunchbox sein, jedoch in Maßen. Betrachten Sie fettarme oder fettfreie Käse. Zugegebener Käse wie Milch liefert Kalzium, aber leider ist es auch der nächste führende Weg, um Fett in der Ernährung aller Kinder zu erhalten.

Wenn Sie befürchten, dass Ihr Kind nicht genügend Kalzium in seiner Ernährung bekommt, sollten Sie sich in seiner Ernährung befassen, dass sich Kalzium weiterhin in den meisten fettarmen Milchprodukten zusammen mit dem Calcium-Angerufenen Orangensaft befindet.

Wählen Sie wie Käse fettfreie (Magermilch) oder 1% über 2% oder Ganzes. Der Grund dafür ist, dass Milch zu den häufigsten Ressourcen von gesättigtem Fett in Kinderdiäten gehört.

Gemüse ist ein weiterer muss in einer Youngster -Lunchbox haben. Packen Sie niemals ein Sandwich, ohne Salat oder Gurkenscheiben hinzuzufügen. Wenn Ihr Sohn oder Ihre Tochter sich nur auf Gemüse beziehen, müssen Sie möglicherweise hinterhältige Zucchini oder Karotten in Sandwichfüllungen erhalten oder etwas in den Lieblings -Muffin -Teig Ihres Sohnes oder Ihrer Tochter einfügen. Eine weitere Option wird darin bestehen, einen Behälter mit Tomaten- oder Gemüsesaft zu senden.

Schließlich enthält jede einzelne Kinder -Lunchbox, die Sie packen, ein Minum von Obst, egal ob es sich um frische saisonale Produkte oder ungesüßte Obstsalat ausgesetzt.

Wenn es sich um Früchte handelt, liefern immer neue Sorten, die auf verschiedene Weise serviert werden. Ein Frucht auf brandneue Weise zu kuscheln oder zu schneiden, könnte den Unterschied für ein Kind ausmachen. Denken Sie eher Melonkugeln als Melonenscheiben und orangefarbene Ringe (oder halbe Monde) als orangefarbene Dreiecke. Wenn Sie einen Joghurt-Dip einfügen, haben Sie einen Liebhaber ohne Frucht in eine Person umgewandelt, die nicht genug von ihrem neu gefundenen Favoriten bekommen kann.

Eine gesunde Kid Lunchbox wird einfach hergestellt, wenn Sie routinemäßig Ihre Küchenschranks, Brotbox und Kühlschrank mit gesunden Lebensmitteln auf Lager haben. Wenn Lebensmitteleinkäufe immer in der kommenden Woche berücksichtigen und wie viele Schulessen zum Schulveranstalter gemacht werden müssen.